5. Februar 2023

Schülerzeitung erreicht 2. Platz in ganz Oberfranken

Herzlichen Glückwunsch an die Schülerzeitungsredakteure der JES&more!

Unsere Redakteure wurden am 12.01.2023 für ihre Arbeit im Schuljahr 2021/2022 von Herrn Koller, dem leitenden Realschuldirektor und Ministerialbeauftragten für die Realschulen in Oberfranken, ausgezeichnet.

Dass die Redakteure der Jacob-Ellrod-Realschule gewissermaßen gleich auf Anhieb den 2. Platz belegen konnten, damit hätte nun wirklich keiner gerechnet und umso größer war die Freude aller über die unerwartete Ehrung.

Die JES&more-Redaktion greift im Übrigen nicht nur schulische Themen auf, sondern packt – selbstbewusst und kritisch – auch gesellschaftliche und politische Fragestellungen an.

Da wagen sich Schüler mutig an komplexe Sachverhalte heran, schärfen in Auseinandersetzung mit diesen ihre Auffassungsgabe und lernen auf diesem Wege auf ihren eigenen Verstand zu vertrauen.

Schülerzeitung – das ist etwas für Mutige, Experimentierfreudige, Kreative und Interessierte!

Was die Redaktion mit dem Preisgeld in Höhe von 200 Euro anfangen wird, steht noch nicht fest. Schauen wir, was ihr dazu einfällt.

Nun darf die gesamte Schulfamilie gespannt auf die Themen der 3. Ausgabe sein, wenn die Schülerzeitungsredaktion wieder richtig durchstartet!

Dr. Eugenia Thummert