17. April 2024

Karl Bernet (BRK) und sein Lebensretter-Projekt bei unseren Minis

Unsere Schulsanitäter sind in den Klassenstufen 7 bis 9 seit vielen Jahren ein etabliertes Projekt. Nun initiierte Karl Bernet auch in der Unterstufe (5.-6. Klassen) sein erfolgreiches Lebensretter-Projekt mit den engagierten Schüler/innen, um den Fokus auf das Einspringen im Notfall zu lenken und auch bei den „Minis“ ein Verfallen in Schockstarre unter solchen Herausforderungen zu vermeiden.

Unser Bild zeigt von links nach rechts hintere Reihe: Kimberly Stölzel, Paul Seidler, Melitta Zeitler, Luca Steinlein, Leon Pleil, Felix Friedrich; vordere Reihe: Rron Morina, Jan Buß, Aljoscha Kraus, Lia Oschadleus, Henry Pawelzik, Jens Schneider sowie Karl Bernet

Als Dankeschön erhielten die Teilnehmenden eine „Retter von morgen“-Tasche überreicht, was Tobias Schif im Bild festhielt. Herzlichen Dank, lieber Karl Bernet, für Dein Engagement an unserer Schule!

Petra Anstötz-Eller