26. Juni 2024

Die FOSBOS Hof wirbt in eigener Sache

Am Donnerstag, dem 22.02.2024, besuchten uns Melanie Fuchs, unsere ehemalige Schülerin Emely Hübner sowie unser ehemaliger Schüler Tim Werner und René Fahrenholz (v. l. n. r.) von der FOSBOS Hof, um je einer 10. Klasse die Optionen und Vorzüge des weiteren Lernens in dieser weiterführenden Schule anschaulich darzulegen.

Unsere potenziellen Absolventen wurden über Ausbildungszweige, inbegriffene Praktikumstage/-wochen und auch den dort stattfindenden Schüleraustausch, u. a. mit Italien und Schweden, informiert.

Natürlich wurde galant, einfallsreich sowie humorvoll verpackt, dass auch dort Leistung gefordert und gefördert wird und welche weiteren Wege den betreffenden Personen anschließend offenstehen.

Diese jährlich realisierte Stippvisite ergänzt wunderbar unseren ebenfalls jedes Jahr durchgeführten Besuch der FOSBOS in Bayreuth für die Jugendlichen aus unseren 9. Klassen.

Herzlichen Dank an alle Akteure!

P. Anstötz-Eller