Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

wir wissen, dass die augenblickliche Situation vielen von Ihnen / Euch große Probleme bereitet. Die Corona-Krise macht Angst. Sorgen, wie auch bereits vorhandene Depressionen oder Angststörungen, verstärken sich. Auch führen die weiter bestehenden Ausgangsbeschränkungen zu Konflikten innerhalb der Familie. Deswegen möchten wir Sie auf ein neues Beratungsangebot aufmerksam machen:

Die Telefonseelsorge in Deutschland hat vor kurzem die App „KrisenKompass“ entwickelt. Dies ist eine App, die dank ihrer Funktionsweise eine Art Notfallkoffer für Krisensituationen ist. (Vor allem) jüngere Menschen können sich damit auch ein ganz persönliches Rüstzeug für schlechte Momente zusammenstellen. Es gibt Material für Krisensituationen, besonders auch bei Suizidalität und direkte Kontaktmöglichkeiten.

Diese App ist über https://krisen-kompass.app/ oder ganz einfach im App-Store zu finden.

Erklärvideos zu dieser App sind auch auf Youtube zu finden, z.B.: https://www.youtube.com/channel/UCmIQp2LO0-_kaESXR_3JOpg

Alles Gute und bleiben Sie gesund,

 

Julia Berthold-Kosok, Schulpsychologin

 

Elternbrief Umgang mit Corona - Elterntipps