Unser Tag der offenen Tür – ein gelungenes Fest

Am Samstag, dem 30.03.2019, durften wir mit der Sonne um die Wette strahlen, denn die Besucherzahl an unserem Tag der offenen Tür war beachtlich. In angenehmer Atmosphäre präsentierten wir unseren Gästen die Besonderheiten unserer Ganztagsschule drinnen und draußen, alle Unterrichtsfächer betreffend, sowie unsere außerschulischen Unternehmungen und breit gefächerten Projektangebote. Nicht nur über das rege Interesse der Youngsters, welche gegenwärtig noch die vierte Klasse der Grundschulen besuchen, waren wir sehr erfreut, sondern auch über die zahlreich erschienenen ehemaligen Schüler(innen), die eifrig über ihren beeindruckenden nachschulischen Werdegang zu berichten wussten oder extra vorbeigekommen waren, um die Lehrerband Rocks of JES, das leckere Mittagessen und vieles mehr in Nostalgie zu genießen. Ein echtes Highlight waren die Auftritte des Roboters „Nao“ aus dem Bionicum des Nürnberger Tiergartens, der nicht nur profimäßig Tierstimmen nacheiferte oder kreativ Gedichte aufsagen konnte, sondern darüber hinaus durch seine animierenden Tanz- und Gymnastikdarbietungen das Publikum begeisterte. Liebe Frau Alexandra Lang, ganz herzlichen Dank für Ihre Reise mit „Nao“ zu uns nach Gefrees! Ein besonderes Vergelts Gott geht auch an die charmanten Mitarbeiter(innen), welche, wie stets, ihre mit uns vor Ort kooperierenden Firmen HELSA GmbH & CoKG und AWINTA  GmbH an optisch sehr ansprechenden Infoständen präsentierten, und auch an Frau Götz, die erneut sehr großzügig ein buntes Sortiment an Plassenburg Säften für die Cocktailbar spendete. Die Liste all derjenigen, die völlig unkompliziert und überaus engagiert dazu beitrugen, dass dieser Tag zu einem gelungenen Fest werden konnte, ist lang … – Euch allen gilt an dieser Stelle unser aufrichtiger Dank!

Das Organisationsteam (Dr. Sabine Zimmermann und Irmgard Schreiber) im Namen der gesamten Schulfamilie